Meditation

© Claudia Bettinaglio

MEDITATION

Ein Weg zur inneren Ruhe.

Meditation, wie sie heute in unserem westlichen Kulturkreis praktiziert wird, geht auf uralte Traditionen und Erfahrungen zurück. Nebst den östlichen Kulturformen, den tibetischen Buddhisten, den Zen-Buddhisten, den hinduistischen Lehrern, und den Sufis gibt es auch die indianischen Traditionen, die meditative Tradition unseres Kulturkreises, die christliche Mystik.

Zu den alten kommen neue Meditationsformen, die Altes aufgreifen und es kreativ neu gestalten. Bekannt ist etwa das heute viel praktizierte Autogene Training, Atemtechniken, Bewegungsmeditationen wie Yoga, Tai Chi und Qi Gong, aber auch meditatives Tanzen und Singen usw.

All diese Techniken nehmen uns bei der Hand und führen uns auf den Weg zur Entspannung, zu vertieftem Bewusstsein und zur inneren Ruhe, helfen uns die leisen Stimmen in uns wahrzunehmen, verborgene Lebenskräfte aufzuspüren oder – wer danach sucht – Antworten auf unsere ganz persönlichen Fragen zu finden.

Ich offeriere Ihnen geführte Gruppenmeditationen, die bestimmten Themen gewidmet sind wie z.B. Naturmeditationen, Meditationen zur Selbstliebe, Meditationen zu den 5 Wandlungsphasen gemäss der Chinesischen Medizin usw.

MEDITATIONS-ZYKLUS

FANTASIEREISEN FÜRS LEBEN

Lösungen finden, sich für neue Wege öffnen.

Lösungen finden
SA 31.08.2019 10.00-11.00 Uhr • loslassen, höhere Kräfte rufen
Der Rosengarten
SA 02.112019 10.00-11.00 Uhr • überprüfen, ob du dein Leben erfüllend gestaltest
Dein Seelenplan
SA 23.11.2019 10.00-11.00 Uhr • erkennen, ob dein Weg für dich der richtige ist
Weihnachtsmeditation
SA 14.12.2019 10.00-11.00 Uhr • abgetrennte Seelenaspekte zurückholen

Flyer Meditations-Zyklus als PDF

Pro Anlass: CHF 20.-
Anmeldung: 076 391 38 27 | engeli.b@bluewin.ch